Tiefenentspannung mit Jin Shin Jyutsu

Eine alte überlieferte japanische Volksheilkunst zur Gesunderhaltung von Körper und Psyche ist das Jin Shin Jyutsu Heilströmen.
Beim Heilströmen geht man davon aus, dass es durch ein Stau in unseren Energiebahnen (Meridianen) unweigerlich zu gesundheitlichen Problemen führt. Jede Blockade stört unser allgemeines Wohlbefinden und wir fühlen uns krank.

Der Energiefluss muss fließen

Durch eine gezielte Akkupressurtechnik wird der Energiefluss in unseren Meridianen stimuliert, was aufgestaute Blockaden löst und die Energie wieder fließen lässt.
Ist der Energiefluss wieder in Balance, setzt der Heilprozess ein. Durch Heilströmen werden nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursachen angepackt.

Heilströmen in Altona

Heilströmen ist eine bewährte Heilmethode bei zum Beispiel Stress, Kopfschmerzen, Tinnitus oder Wechseljahrbeschwerden. Besonders für Menschen mit chronischen Beschwerden lohnt sich der Weg zum Jin Shin Jyutsu Therapeuten.

Selbstverständlich ersetzt Jin Shin Jyutsu nicht den Besuch beim Hausarzt, kann aber durchaus eine wertvolle Ergänzung sein.
Da das Heilströmen auch in den westlichen Ländern stets populärer wird, werden Jin Shin Jyutsu Behandlungen nun auch in Altona angeboten.